New Work

Clean Desk Policy - Tipps für die tägliche Umsetzung

Mit diesen Tipps starten Sie mit mehr Klarheit und Produktivität ins Arbeitsjahr.

Andreas Michel
⟵ Zurück

Vielleicht stehen auch Sie coronabedingt vor der Herausforderung, dass aufgrund von Home-Office sowie nun geteilten Arbeitsplätzen (Shared Desks) auch eine Clean Desk Policy im Unternehmen eingeführt wurde. Die folgenden Tipps unterstützen Sie dabei, diese Clean Desk Policy in Ihrem Alltag erfolgreich anzuwenden und ganz nebenbei auch durch einen aufgeräumten Schreibtisch zu mehr Produktivität zu gelangen.

Schaffen Sie Ordnung

Was so banal klingt, ist aber die Grundvoraussetzung für eine sauber umgesetzte Clean Desk Policy die Tag für Tag funktioniert. Beginnen Sie also damit, Ordnung in die eigenen Arbeitsmaterialien, Dokumente und Geräte am Schreibtisch zu bekommen.


👀 Tipp 1:

Sichten Sie alles, was auf Ihrem Schreibtisch liegt und sortieren Sie diese Gegenstände und Materialien nach der Häufigkeit ihrer Nutzung. Was benötigen Sie regelmäßig und was nur sporadisch oder vielleicht gar nicht mehr? 

🗑 Tipp 2:

Schmeißen Sie weg, was nicht mehr gebraucht wird. Am besten also nicht mehr benötigte Dokumente ab in den Aktenvernichter oder aber: Digitalisieren Sie alte Dokumente und legen Sie diese zentral ab! So gehen Informationen auch für Ihre Kollegen und Teammitglieder nicht verloren.

🖥 Tipp 3:

Nach dem Aussortieren sollten Sie sich Zeit nehmen die noch vorhandenen Dinge an ihren jeweiligen Platz zu räumen. Lassen Sie auf dem Schreibtisch nur noch Dinge, welche von anderen ebenfalls benötigt werden oder die Sie heute unmittelbar zur Erledigung Ihrer Arbeit brauchen.


🌱 Noch ein Tipp für mehr Nachhaltigkeit: Drucken Sie so wenig wie möglich aus. Je weniger gedruckt wird, desto weniger liegt am Ende wieder auf Ihrem Schreibtisch.

💾 Im übrigen ist Clean Desk auch förderlich für die Sicherstellung von Datenschutz und Einhaltung von IT Sicherheitsrichtlinien. 

Somit wäre die Grundlage für einen Clean Desk geschaffen. Wenngleich eine Herausforderung, sollte es nun erheblich leichter fallen, diesen Zustand aufrecht zu halten.



Desksharing ist nur möglich mit Einhaltung einer Clean Desk Policy

Desksharing, also das flexible Teilen von Arbeitsplätzen mit anderen Kollegen ist nur möglich, wenn sich alle im Unternehmen an die Clean Desk Policy halten. 

Um nun aber flexible Arbeitsplätze, also das Desksharing, auch effizient im Unternehmen zu etablieren sollte unbedingt auf unterstützende Software zurückgegriffen werden um Mitarbeiter die Buchung von Workspace Möglichkeiten wie Arbeitsplätzen, Ruhezonen und Meeting- sowie Teamräume zu ermöglichen und effizient zu gestalten.

Locaboo als Workspace Solution unterstützt  bereits viele Unternehmen in der effizienten Umsetzung ihres Desksharings. Lassen Sie sich zeigen, wie auch Sie von Locaboo als Workspace Lösung profitieren können!


Jetzt Belegungsplan
Vorlage kostenlos herunterladen!
Erhältlich im Excel Format oder als Google Sheet Vorlage.
Durch Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch Locaboo zu den genannten Zwecken einverstanden bin. Im Falle einer Einwilligung kann ich meine Zustimmung hierzu jederzeit widerrufen.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Hier klicken um Sales zu kontaktieren.Hier klicken um Sales zu kontaktieren.